LIGHT NF

Thermoisolierung

Thermoisolierung, Nanogel-Spachtelmasse (Aerogel-Anteil):
(λ=0,0022 W / m K) - diffusionsoffen

Konventionell

BRONYA- CE FASSAD NF

Unsere hocheffiziente, flüssige Acryl-Wärme- und Schalldämmung wird wie ein Putz aufgetragen. Diese getrocknete, dünne Spachtelmasse ist nicht brennbar (A2), UV-beständig, dampfdurchlässig und ungiftig (Hygienezertifizierung).

Das nachhaltige Produkt enthält keinerlei Schadstoffe. Der Wärmedurchgangskoeffizient des Putzes λ beträgt 0,0022 W / m x K. (3 mm Schichtstärke entspricht der Wärmedämmung von bis zu 60 mm Standardisolierung (z. B. WDVS mit Styropor, WLS 040)).

 

BRONYA-CE LIGHT NF, außen auf die umgebende Gebäudehülle aufgebracht, lässt Wasserdampf und Luft ungehindert entweichen, das Gebäude "atmet".

Die Eigenschaften im Überblick:

  • hervorragende Wärmedämmung bei geringer Schichtdicke (bis zu 3 mm)

  • dünne, schwingungsdämpfende Schicht (Schalldämmung)

  • Schutz des Personals (keine schädlichen Stoffe)

  • Einfache, schnelle Verarbeitung (kein separater Putz notwendig)

  • einfache Anwendung, auch auf unregelmäßige Flächen

  • kurze Trocknungszeiten

  • diffusionsoffen (atmungsaktiv, verhindert Schimmelbildung)

  • ermöglicht Inspektionsfähigkeit ohne Entfernung

  • Kostensenkung durch einfache Wartungsmöglichkeit

  • hochvolumige Feststoffisolation mit niedrigem VOC Gehalt

  • nicht brennbare und UV-beständig

  • resistent auch gegen aggressive Umwelteinflüsse

  • Herstellergarantie mindestens 15 Jahre (kann danach auch erneut aufgetragen werden, ohne die vorherigen Produktreste zu entfernen)

  • breiter Betriebstemperaturbereich (-60 °C bis +150 °C)

  • beliebig einfärbbar mittels Farbpigmenten

Vorteile im Überblick:

Beispiele aus der Anwendung:

Wärmeisolierung der Gebäudehülle zum Außenklima:

• Außenwände (von außen)

• innere Bodenisolierung

• Dachflächen

 

Isolation verschiedener Oberflächen:

• Beton

• Holz

• Keramik

• Kunststoff

• korrosionsgeschützte Metalloberflächen

 

Spezifikationen von BRONYA-CE LIGHT NF:

Zusammensetzung: Acryl-Dispersion auf Keramik- und Nanogelbasis

Farbe: weiß

Dichte: ca. 0,8 kg / dm²

Siedepunkt: -

Lösungsmittel: Wasser

Trocknungszeit: 24 Stunden (abhängig von den Trocknungsbedingungen)

Verbrauch: 1 Liter/m² bei einer Schichtstärke von 1 mm
 

Temperaturbereiche:

Transport + Lagerung: +5 °C bis +30 °C

Verarbeitung + Trockenzeit: +5 °C bis +30 °C

Betriebstemperatur: -60 °C bis +150 °C

 

Die zu erwartende Produktlebensdauer beträgt, abhängig von Witterungseinflüssen und Untergrund, mindestens 15 Jahre